Die oberen Zehntausend

1956

Die oberen Zehntausend (Original: High Society) ist ein US-amerikanisches Filmmusical von MGM aus dem Jahr 1956. Neben Bing Crosby und Grace Kelly in den Hauptrollen spielen Frank Sinatra und Celeste Holm; zudem hat Louis Armstrong mehrere kleine Auftritte mit seiner Jazz-Band. Der mit Musik von Cole Porter und in Vistavision produzierte Film basiert auf dem Broadway-Bühnenstück The Philadelphia Story (1939) von Philip Barry, das bereits 1940 von George Cukor als Die Nacht vor der Hochzeit verfilmt wurde.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1956
weitere Titel:
High Society sh eo cy ast
Wyższe sferypl
החברה הגבוההhe
Haute Société
Высшее общество
Alta sociedad
Alta societat
Skandaalihäätfi
Alta società
Die oberen Zehntausend
上流社会
En skön historia
Високо друштво (филм из 1956)sr
Yüksek Sosyetetr
Fint folk flørternb
Вище суспільство
قشر مرفهfa
上流社會 (1956年電影)zh
High society
상류 사회ko
Genre:romantische Komödie, comedy of remarriage, Musikfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 12
Verleih:Metro-Goldwyn-Mayer
Regie:Charles Walters
Drehbuch:John Patrick
Kamera:Paul Vogel
Schnitt:Ralph E. Winters
Musik:Cole Porter
Produzent:Sol C. Siegel
Darsteller:Bing Crosby
Grace Kelly
Frank Sinatra
Celeste Holm
John Lund
Louis Calhern
Louis Armstrong
Margalo Gillmore
Sidney Blackmer
Barrett Deems
Richard Garrick
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1957
Academy Awards
Oscar
Best Music, Original Song
Nominiert
1957
Academy Awards
Oscar
Best Music, Scoring of a Musical Picture
Nominiert
1957
Writers Guild of America, USA
WGA Award (Screen)
Best Written American Musical
Nominiert
Datenstand: 18.10.2019 14:11:57Uhr