Love & Mercy

2014

Love & Mercy ist eine US-amerikanische Filmbiografie über Brian Wilson (The Beach Boys) von Bill Pohlad. Der Film hatte 2014 auf dem Toronto International Film Festival Premiere. Benannt ist er nach dem gleichnamigen Song von Brian Wilson aus dem Jahr 1988.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2014
11.06.2015 in Deutschland
weitere Titel:
Love and Mercy ast
Love & Mercy nb id
லவ் அண்ட் மெர்சிta
عشق و بخشش (فیلم)fa
러브 앤 머시ko
ラブ&マーシー 終わらないメロディー
Любовь и милосердие
Любов і милосердя
Aşk ve Merhamettr
Szeretet és köszönethu
愛與寬容zh
The Beach Boys: Uma História de Sucesso
حب ورحمة
Yêu thương quay vềvi
Genre:Filmbiografie, Musikfilm, Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 32
Verleih:Lionsgate
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2015
Nashville Film Festival
Best of Festival Award
Best Original Song
Gewinner
2015
Buenos Aires International Festival of Independent
Best Film
International Competition
Nominiert
2015
Dallas International Film Festival
Audience Award
Narrative Feature
Nominiert
2015
Edinburgh International Film Festival
Audience Award
Nominiert
2015
Minneapolis St. Paul International Film Festival
Audience Choice Award
Best Feature Narrative
Nominiert
2015
Nashville Film Festival
Best of Festival Award
Narrative Feature
Nominiert
2015
San Francisco International Film Festival
Audience Award
Best Narrative Feature
Nominiert
2015
Sarasota Film Festival
Audience Award
Best Narrative Feature
Nominiert
2015
Sydney Film Festival
Audience Award
Best Narrative Feature
Nominiert
2015
Gotham Awards
Writer Award
Nominiert
2014
Toronto International Film Festival
People's Choice Award
Masters
Nominiert
Datenstand: 14.10.2019 03:50:05Uhr