Madame wünscht keine Kinder

1926

Madame wünscht keine Kinder ist deutsche Stummfilmkomödie von Alexander Korda mit Maria Corda und Harry Liedtke in den Hauptrollen. Die bis dahin weitgehend unbekannte Marlene Dietrich hatte hier eine kurze Tanzszene mit ihrem britischen Filmpartner John Loder. Der Film basiert auf dem Roman Madame ne veut pas d'enfants (1924) des Franzosen Clément Vautel.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1926
weitere Titel:
Madame Wants No Children id
La signora che non vuole bambini
Madame ne veut pas d'enfants
Madame wünscht keine Kinder
Moderne ægteskab
Genre:Filmdrama, Stummfilm, Literaturverfilmung
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 28
Verleih:Fox Film Corporation
Regie:Alexander Korda
Karl Hartl
Drehbuch:Béla Balázs
Kamera:Robert Baberske
Theodor Sparkuhl
Musik:Willy Schmidt-Gentner
Produzent:Karl Freund
Karl Hartl
Darsteller:María Corda
Harry Liedtke
Maria Paudler
Trude Hesterberg
Dina Gralla
Camilla Horn
Marlene Dietrich
John Loder
Hermann Vallentin
Camilla von Hollay
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 04.10.2021 22:57:17Uhr