Kennwort „Schweres Wasser“

1965

Kennwort „Schweres Wasser“ (Originaltitel: The Heroes of Telemark) ist ein britischer Kriegsfilm des Regisseurs Anthony Mann aus dem Jahr 1965. Er spielt während des Zweiten Weltkrieges in der norwegischen Provinz Telemark und handelt von den Bemühungen norwegischer Widerstandskämpfer, die Produktion und den Transport schweren Wassers zu sabotieren, das die Nationalsozialisten zur Herstellung von Atombomben benötigen. Die erzählte Geschichte richtet sich großteils nach wahren Begebenheiten, die Charaktere sind überwiegend realen Personen nachempfunden.

Der Film wurde in der Bundesrepublik erstmals am 2. September 1966 in den Kinos gezeigt, in der DDR fand er seine Erstausstrahlung am 29. Januar 1985 im Fernsehen der DDR (DDR-F1).[2] In Deutschland wurde er im Kino und lange Zeit auch im Fernsehen in einer stark geschnittenen Fassung ausgestrahlt, seit der DVD-Veröffentlichung ist die ungeschnittene Version verfügbar. Durch eine Veröffentlichung auf VHS ist er auch unter dem Titel Stoßtrupp Telemark bekannt.[3]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1965
weitere Titel:
Kennwort „Schweres Wasser“
The Heroes of Telemark la eu ast
Los héroes de Telemark
Les Héros de Télémark
Gli eroi di Telemark
テレマークの要塞
Hjältarna från Telemarken
鐵勒瑪九壯士zh
Bohaterowie Telemarkupl
Helter i Telemarknb
Els herois de Telemark
血染雪山紅zh-hant
قهرمانان تلمارکfa
Telemarkens helte
גיבורי טלמרקhe
Eroii de la Telemarkro
Genre:Kriegsfilm, Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch, Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 5
Verleih:The Rank Organisation
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 16.10.2019 00:06:34Uhr