Whatever Works – Liebe sich wer kann

2009

Whatever Works – Liebe sich wer kann (Originaltitel: Whatever Works) ist eine romantische Filmkomödie, die im Frühjahr 2008 in New York gedreht wurde und am 22. April 2009 das Tribeca Film Festival eröffnete.[2] Regie führte Woody Allen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2009
03.12.2009 in Deutschland
weitere Titel:
Whatever Works – Liebe sich wer kann
Si funciona...
Užívej si, co to jdecs
Whatever Works eu fi la ast
מה שעובדhe
Basta che funzioni
人生万歳!
Co nas kręci, co nas podniecapl
Tudo Pode Dar Certo
Будь что будет
هرچه نتیجه‌دار باشدfa
Mig og Melody
왓에버 웍스ko
紐約遇到愛zh
人生萬歲!zh-hant
人生万岁!zh-cn zh-hans
Каквото дойдеbg
वॉटेवर वर्क्सhi
వాటెవర్ వర్క్స్te
Genre:romantische Komödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 67
Verleih:Sony Pictures Classics
Offizielle Webseite:www.sonyclassics.com
Regie:Woody Allen
Drehbuch:Woody Allen
Kamera:Harris Savides
Schnitt:Alisa Lepselter
Musik:Cliff Eidelman
Produzent:Letty Aronson
Darsteller:Larry David
Evan Rachel Wood
Patricia Clarkson
Henry Cavill
Ed Begley junior
Conleth Hill
Michael McKean
Jessica Hecht
Olek Krupa
Adam Brooks
John Gallagher, Jr.
Yolonda Ross
Armand Schultz
Samantha Bee
Carolyn McCormick
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2010
Turia Awards
Turia Award
Best Foreign Film
Gewinner
2009
Alliance of Women Film Journalists
EDA Special Mention Award
Most Egregious Age Difference Between the Leading Man and the Love Interest
Gewinner
2009
Village Voice Film Poll
VVFP Award
Worst Film
Nominiert
Datenstand: 22.10.2019 13:15:36Uhr