Johannes XXIII. – Für eine Welt in Frieden

2003

Johannes XXIII. – Für eine Welt in Frieden (Originaltitel: Il papa buono) ist ein italienischer Film aus dem Jahr 2004. Er handelt vom Papst Johannes XXIII., der von 1958 bis 1963 Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche war.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2002
04.08.2005 in Deutschland
weitere Titel:
Johannes XXIII. – Für eine Welt in Frieden
Dobry Papieżpl
El Papa Bueno
Il papa buono - Giovanni XXIII
The Good Pope: Pope John XXIII
A jó pápa – XXIII. Jánoshu
Genre:Filmbiografie, Filmdrama
Herstellungsland:Italien
Originalsprache:Italienisch
IMDB: 260
Regie:Ricky Tognazzi
Musik:Ennio Morricone
Produzent:Guido & Maurizio De Angelis
Darsteller:Bob Hoskins
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.10.2019 13:25:51Uhr