Blood in the face

1991

Blood in the face (deutsch Blut im Gesicht) ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 1991 über White Supremacy-Gruppen in den USA. Inszeniert wurde der Film von Anne Bohlen, Kevin Rafferty und James Ridgeway und beinhaltet diverse Interviews mit Mitgliedern dieser Bewegungen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1991
weitere Titel:
Blood in the Face ast
Blood in the face
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 348
Verleih:First Run Features
Regie:Kevin Rafferty
James Ridgeway
Darsteller:George Lincoln Rockwell
Don Black
Thomas Robb
Robert E. Miles
Frazier Glenn Miller, Jr.
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1991
Sundance Film Festival
Grand Jury Prize
Documentary
Nominiert
Datenstand: 22.10.2019 18:08:06Uhr