Keoma – Das Lied des Todes

1976

Keoma – Das Lied des Todes aus dem Jahr 1976 ist einer der letzten klassischen Italowestern. Regisseur Enzo G. Castellari inszenierte Genrestar Franco Nero zehn Jahre nach seinem Auftritt als Django abermals als wortkargen Rächer.

Der Film wurde im deutschsprachigen Raum unter den Titeln Keoma – Melodie des Sterbens, Keoma – Melodie des Todes, Keoma - Ein Mann wie ein Tornado und Coolman Keoma (stark gekürzte Video-Version) vertrieben. In den USA erschien der Film unter dem Namen Django rides again.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1976
weitere Titel:
Keoma fi hu lt lb
Keoma – Das Lied des Todes
Genre:Italowestern
Herstellungsland:Italien
Originalsprache:Italienisch
Farbe:Farbe
IMDB: 4
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 23.10.2019 04:12:45Uhr