Die Versuchung heißt Jenny

1965

Die Versuchung heißt Jenny ist ein spanisch-italienisch-französisches Filmmelodram mit Melina Mercouri in der Titelrolle sowie Hardy Krüger und James Mason in den beiden männlichen Hauptrollen. Regie führte Juan Antonio Bardem. Die Geschichte einer Dreiecksbeziehung basiert lose auf dem Roman „Les Pianos mécaniques“ (1962) von Henri-François Rey (1919–1987), der auch am Drehbuch beteiligt war.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1965
weitere Titel:
Les Pianos mécaniques
The Uninhibited
Amori di una calda estate
Los pianos mecánicos
Den hede spanske sommer
Die Versuchung heißt Jenny
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Frankreich, Italien
Originalsprache:Spanisch
Farbe:Farbe
IMDB: 158
Regie:Juan Antonio Bardem
Drehbuch:Henri-François Rey
Juan Antonio Bardem
Kamera:Gábor Pogány
Musik:Georges Delerue
Produzent:Raymond Borderie
Darsteller:Melina Mercouri
James Mason
Hardy Krüger
Didier Haudepin
Keiko Kishi
Maurice Teynac
Renaud Verley
Luis Induni
Sophie Darès
José María Mompín
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 31.07.2020 22:32:08Uhr