Wir waren Helden

2002

Wir waren Helden (Originaltitel: We Were Soldiers) ist ein auf wahren Ereignissen beruhender Kriegsfilm, der von der Schlacht im Ia-Drang-Tal handelt, der ersten großen Schlacht des Vietnamkrieges. Der Film wurde nach seinem Erscheinen kontrovers diskutiert: Während Regisseur Randall Wallace und das gesamte Produktionsteam für sich in Anspruch nehmen, exakt nach Zeitzeugenberichten gearbeitet zu haben, wird dem Film in Kritiken immer wieder eine einseitige und patriotische Heldenverehrung vorgeworfen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2002
04.07.2002 in Deutschland
weitere Titel:
We Were Soldiers sh nb eu ast
我们曾是战士zh-hans
勇士們zh-hant zh
軍天壯志zh-hk
Byliśmy żołnierzamipl
חיילים היינוhe
Мы были солдатами
위 워 솔저스ko
Nous étions soldats
Bili smo vojnicisr-el hr
Били смо војнициsr-ec sr
வி வே சோல்யர்ஸ்ta
เรียกข้าว่าวีรบุรุษth
Olimme sotilaitafi
We Were Soldiers - Fino all'ultimo uomo
Wir waren Helden
ワンス・アンド・フォーエバー
Chúng tôi từng là línhvi
Бяхме войнициbg
Bir Zamanlar Askerdiktr
Údolí stínůcs
كنا جنودا
ما سرباز بودیمfa
Katonák voltunkhu
Ми були солдатами
Еднаш бевме војнициmk
Quan érem soldats
Genre:Kriegsfilm, Literaturverfilmung, Filmdrama
Herstellungsland:Deutschland, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch, Französisch
Farbe:Farbe
IMDB: 122
Verleih:Paramount Pictures
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2003
ASCAP Film and Television Music Awards
ASCAP Award
Top Box Office Films
Gewinner
2003
MovieGuide Awards
Best Film for Mature Audiences
Gewinner
2003
Yoga Awards
Yoga Award
Worst Foreign Film
Gewinner
2003
Harry Awards
Harry Award
Nominiert
2003
Motion Picture Sound Editors, USA
Golden Reel Award
Best Sound Editing in Domestic Features - Sound Effects & Foley
Nominiert
2003
World Stunt Awards
Taurus Award
Best Fire Stunt
Nominiert
2003
World Stunt Awards
Taurus Award
Best Stunt Coordinator and/or 2nd Unit Director: Feature
Nominiert
Datenstand: 22.08.2019 16:09:42Uhr