Opfer der Unterwelt

1949

Opfer der Unterwelt (Originaltitel: D.O.A.) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir des Regisseurs Rudolph Maté aus dem Jahr 1950.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1950
weitere Titel:
Due ore ancora
24 hodin do smrtics
Opfer der Unterwelt
D.O.A. eo ro sh id ast
Con las horas contadas
DOAeu
Kuollut saapuessaanfi
Mort à l'arrivée
都会の牙
Мёртв по прибытии
Zmarły w chwili przybyciapl
دی. او. ایfa ps
Lysande gift
D.O.A. (filem)ms
Genre:Film noir, Krimi-Thriller, Filmdrama, Mysteryfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 9
Verleih:United Artists
Regie:Rudolph Maté
Drehbuch:Russell Rouse
Clarence Greene
Kamera:Ernest Laszlo
Schnitt:Arthur H. Nadel
Musik:Dimitri Tiomkin
Darsteller:Edmond O’Brien
Pamela Britton
Luther Adler
Neville Brand
Beverly Garland
Carol Hughes
Lawrence Dobkin
Peter Leeds
Frank Cady
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2004
National Film Preservation Board, USA
National Film Registry
Gewinner
Datenstand: 24.10.2019 06:26:18Uhr