A Film Johnnie

1914

A Film Johnnie (Alternativtitel: Charlie the actor) ist ein Slapstick-Kurzfilm. Der am 2. März 1914 veröffentlichte Schwarzweiß-Stummfilm zeigt Charlie Chaplin in der Hauptrolle an der Seite weiterer bekannter Darsteller der frühen Keystone Studios-Filme.

Der Film Johnnie geht, von einem Filmplakat angezogen, ins Kino. Durch Ungeschick und seine starken Reaktionen auf die Filmszenen sorgt er für einen Tumult im Kinosaal und wird hinausgeworfen. Kurzerhand begibt er sich selbst zu den Keystone Filmstudios, wo er auf bekannte Filmdarsteller trifft. Es gelingt ihm, in die Studios hineinzugelangen, und er sorgt auch dort für allerhand Chaos, vor allem weil er immer noch nicht zwischen Schauspiel und Wirklichkeit zu unterscheiden vermag.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1914
weitere Titel:
Charlot fa del cinema
A Film Johnnie tr sh id ga
Charlot fait du cinéma
필름 조니ko
Джонни в кино
Джонні в кіно
チャップリンの活動狂
فیلم جانیfa
فيلم جوني
Genre:Filmkomödie, Stummfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 1
Verleih:Keystone Studios
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 17.10.2019 17:13:00Uhr