Millionärin auf Abwegen

1938

Millionärin auf Abwegen (Originaltitel There Goes My Heart) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von 1938. In dieser Verwechslungskomödie unter der Regie von Norman Z. McLeod spielt Virginia Bruce eine Millionenerbin, die unerkannt im eigenen Kaufhaus jobbt. Fredric March verkörpert einen Reporter, der sich nach anfänglicher Verachtung in die junge Frau verliebt.

Das Drehbuch zum Film basiert auf einer Geschichte des amerikanischen Entertainers Ed Sullivan, der vor allem als Moderator der Ed Sullivan-Show bekannt wurde.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1937
weitere Titel:
There Goes My Heart ast
Przygoda we dwojepl
Millionärin auf Abwegen
可憐的百萬富翁zh-hant
可怜的百万富翁zh-cn zh-hans
La Pauvre Millionnaire
Genre:Liebesfilm, Filmkomödie, Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 519
Verleih:United Artists
Regie:Norman Z. McLeod
Drehbuch:Ed Sullivan
Kamera:Norbert Brodine
Musik:Marvin Hatley
Produzent:Milton H. Bren
Hal Roach
Darsteller:Fredric March
Virginia Bruce
Patsy Kelly
Alan Mowbray
Nancy Carroll
Eugene Pallette
Claude Gillingwater
Etienne Girardot
Robert Armstrong
Irving Bacon
Irving Pichel
Syd Saylor
J. Farrell MacDonald
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1939
Academy Awards
Oscar
Best Music, Scoring
Nominiert
Datenstand: 18.10.2019 10:51:19Uhr