Das haut einen Seemann doch nicht um

1958

Das haut einen Seemann doch nicht um ist ein dänisch-deutscher Spielfilm des Regisseurs Arthur Maria Rabenalt aus dem Jahr 1958. Das Drehbuch stammt von Grete Frische und Franz M. Schilder. Die Hauptrollen spielen Karlheinz Böhm, Antje Geerk und Georg Thomalla. In der Bundesrepublik Deutschland kam der Streifen das erste Mal am 19. September 1958 in die Kinos.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:19.09.1958
weitere Titel:
That Won't Keep a Sailor Down
Das haut einen Seemann doch nicht um
Това няма да задържи един моряк на дънотоbg
Un môme sur les bras
Genre:Liebesfilm, Filmkomödie
Herstellungsland:Dänemark
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 7
Regie:Arthur Maria Rabenalt
Drehbuch:Grete Frische
Kamera:Albert Benitz
Schnitt:Anker Sørensen
Musik:Bert Grund
Produzent:Preben Philipsen
Darsteller:Karlheinz Böhm
Antje Geerk
Georg Thomalla
Annie Rosar
Hans Nielsen
Willy Maertens
Gerhard Frickhöffer
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1959
Moscow International Film Festival
Grand Prix
Nominiert
Datenstand: 19.08.2019 21:11:35Uhr