Sterne, Likes und Ratings - die neue Macht des Konsumenten - Machtlos gegen Fake-Online-Bewertungen

Wir bewerten wie besessen: 5 Sterne für die Pizzeria, 1 Stern für das Nagelstudio, 3 für die Radwerkstätte. Als Konsument:innen verlassen wir uns auf Bewertungen: Ein Restaurant mit "nur" 4,1 Sternen? Kommt nicht in Frage! Für Unternehmen sind Bewertungsplattformen zu einem wichtigen Werkzeug im Kampf um Aufmerksamkeit geworden. Sie können über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Der Druck ist enorm, nicht alle kämpfen dabei mit fairen Mitteln. Im Netz tummeln sich unseriöse Angebote, die Bewertungsspalten von Hotels, Arztordinationen etc. werden für Racheaktionen missbraucht. Die Betroffenen leiden darunter nicht nur finanziell. In dieser Dok 1 treffen wir Menschen, die erzählen, wie es sich anfühlt öffentlich bewertet zu werden, wie sie mit falschen Behauptungen umgehen und wie sie Google, TripAdvisor & Co. nutzen. Und wir fragen uns: Was bringt Klarnamenpflicht?

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 20.04.2024 um 16:05 Uhr auf ORF 1.

20.04.2024
16:05
Alternative Ausstrahlungstermine:
20.04.2024 16:05 Uhr ORF 1