Die Nordreportage: Großes Herz und starke Arme

Der Hafen hilft

Quelle: ZDF-Pressebild
Quelle: ZDF-Pressebild

Die Menschen aus dem Hamburger Hafen haben ein großes Herz und starke Arme; dass dies nicht nur ein Klischee, sondern die Wahrheit ist, beweist Anja van Eijsden mit dem von ihr gegründeten Verein Der Hafen hilft! immer wieder aufs Neue. Wenn es darum geht, Bedürftigen und sozial Schwächeren in der Stadt zu helfen, trommelt die Schiffsingenieurin und ehemalige Arbeitende in der Traditionswerft Blohm + Voss schon mal den halben Hafen zusammen.
Spezialisiert haben sich Anja und die Vereinsmitglieder darauf, ausgemusterte Haushaltsgegenstände von Kreuzfahrtschiffen zu holen, um sie dann an Bedürftige weiterzugeben. Das geht von Besteck über aussortierte Bademäntel bis hin zu ganzen Möbelgarnituren. All das, was die Kreuzfahrtreedereien nicht mehr auf ihren Schiffen haben wollen, was aber noch top in Schuss ist, holen Anja und ihr Team containerweise von Bord. Im Hamburger Hafen, aber auch in anderen Häfen norddeutschlandweit.
Und dann landet es im großen Vereinslager. Von hier aus verteilen Anja und ihr Team die Gegenstände dann weiter. Oder die Bedürftigen kommen vorbei und dürfen sich je nach Bedarf manchmal eine ganze Wohnungseinrichtung aussuchen, vom Lampenschirm bis zur Teekanne. "Die Nordreportage" begleitet Anja und ihre Crew bei ihrem unermüdlichen Einsatz für die Bedürftigen: mit starken Armen und einem großen Herzen.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 27.10.2021 um 11:30 Uhr auf NDR.