Wildes Mexiko (3/3)

Die Erhaltung der Art

Film von Bill Moris und David Hay
45min
Quelle: ARD-Pressebild
Quelle: ARD-Pressebild

In jedem der ganz unterschiedlichen Lebensräume Mexikos entwickeln Tiere kluge Verhaltensweisen, um Partner zu finden und sich fortzupflanzen. Manche ihrer Methoden sind weltweit einzigartig.

Carolinatauben bauen Nester auf stacheligen Kakteen – unerreichbar für Räuber. Bei Glasfröschen wacht das Männchen über die Eier. Präriehunde bilden Kolonien, in denen ihr Nachwuchs sicher aufwächst, und kleine Klammeraffen lernen das Klettern von ihren Müttern.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 16.09.2021 um 17:45 Uhr auf 3sat.

16.09.2021
17:45
Art:Dokumentation
Kategorie:Wissenschaft, Technik und Umwelt
Themenbereich:Tiere
Erstsendung:11.11.2020 3sat