DER FAUST on tour

Der Deutsche Theaterpreis 2020
25min
Quelle: ARD-Pressebild
Quelle: ARD-Pressebild

Der Deutsche Theaterpreis DER FAUST wird bereits seit 15 Jahren verliehen. Gastgeber sollte 2020 das Staatstheater Hannover sein. Wegen der Corona-Pandemie findet keine festliche Gala statt.

In der Dokumentation begibt sich DER FAUST-Preis auf Reisen zu seinen neuen Besitzern. Autor Özgür Uludag begleitet die Preisstatue von ihrer "Geburt" durch Deutschland bis zu den verschiedenen prämierten Künstlern, die in Interviews zu Wort kommen.

Die diesjährigen Preisträger werden am 21. November, um 18 Uhr öffentlich bekanntgegeben. Zeitgleich bekommt das 3sat-Publikum die Möglichkeit, die in diesem Jahr Ausgezeichneten in der Mediathek - in Langfassung -kennenzulernen.

Der FAUST wird in acht Kategorien verliehen, wie Regie, Choreografie oder Bühne/Kostüm. Außerdem wird alljährlich auch der Preis für das Lebenswerk vergeben. Er geht in diesem Jahr an den Choreographen William Forsythe.

DER FAUST würdigt die Leistungs- und Innovationskraft der deutschen Theaterlandschaft, eine der produktivsten, richtungsweisendsten und damit bedeutendsten weltweit.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 22.11.2020 um 12:04 Uhr auf 3sat.

22.11.2020
12:04
Regie:Özgür Uludag
Art:Dokumentation
Kategorie:Kultur
Themenbereich:Theater
Erstsendung: 3sat
Alternative Ausstrahlungstermine:
22.11.2020 12:04 Uhr 3sat