Ein Mann ein Wort - Eine Vater-Vater-Sohn-Geschichte

Film von Susanne Eigenheer Wyler
55min
Quelle: ZDF-Pressebild

Jon Andri Tgetgel ist stolz. Ob als Divisionär oder als Ingenieur: Er hat Großprojekte geleitet und für Tausende Männer Zielvorgaben und Lösungen definiert. Doch als Vater hat er Probleme.

Der über 90-Jährige kann in seinem Engadinerhaus höchstens noch die Katze herumkommandieren. "Ich kann niemandem mehr sagen, was er zu tun hat. Das vermisse ich. Vielleicht bin ich ja ein bisschen ein Patriarch. Aber auch in der Familie bestimmt doch der Mann!"

Jon Andri Tgetgel ist unverblümt, verschmitzt, poltert und provoziert gern und hat Charisma. Nur diplomatisch ist er nicht. Dass sich der Sohn scheiden ließ, passt dem Schweizer alter Schule beispielsweise gar nicht, und so hat er Jon Duris neuer Partnerin, einer Kanadierin jamaikanisch-polnischer Abstammung, kurzerhand den Zugang in sein Haus verboten. Ein Mann, ein Wort? Oder vielleicht doch eine Zeitfrage, wie der Sohn hofft?

Der Film dokumentiert diese Vater-Sohn-Geschichte über ein Dilemma und das verdrängte Drama um eine kranke Mutter. Filmautorin Susanne Eigenheer Wyler hatte von Tgetgel als einer Persönlichkeit der Schweizer Geschichte bereits von verschiedenen Seiten gehört. Als dann sogar sein Sohn Jon Duri, gerade weil er noch einiges mit seinem Vater zu klären hat, sich für ein Porträt stark machte, beschloss sie, diesen Mann kennenzulernen und besuchte ihn im winterlich abgelegenen Ardez im Kanton Graubünden.

Außer dass Jon Andri Tgetgel ein Mann mit Ecken und Kanten sein soll, wusste die Regisseurin zu diesem Zeitpunkt weder, wohin die ersten Filmaufnahmen führen würden, noch, was genau sie später daraus machen will. "Ein höchst ungewöhnliches Vorgehen", gab der stets an Zielvorgaben orientierte Bündner zu bedenken. Doch er machte mit und ließ die Fragen zu.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Dienstag, den 17.09.2019 um 23:15 Uhr auf 3sat.

17.09.2019
23:15
Livestream
Art:Dokumentation
Kategorie:Gesellschaft
Themenbereich:Eltern/Kinder/Geschwister
Erstsendung:22.08.2019 SRF
Alternative Ausstrahlungstermine:
17.09.2019 23:15 Uhr 3sat