Auf Kreuzfahrt im Mittelmeer

Von Venedig in die Ägäis
Film von Michael Wieseler
90min
Quelle: ZDF-Pressebild

Tamina Kallert geht auf Kreuzfahrt im Mittelmeer. Acht Tage, acht touristische Highlights: Venedig, Bari, Olympia, Santorin und Mykonos, Piräus, Athen, Korfu und Dubrovnik.

Sie genießt das Leben an Bord mit Sport, Theater und italienischem Galadinner. 320 Meter lang ist das Kreuzfahrtschiff und 14 Etagen hoch. Ihr Reisebegleiter ist der Journalist und Kreuzfahrt-Experte Uwe Bahn.

Santorin ist UNESCO-Weltkulturerbe. Die schneeweißen Häuser mit blauen Dächern und der schwarze Lavasand locken Touristen aus aller Welt auf die griechische Vulkaninsel, die auch Santorini genannt wird. Tamina Kallert und Uwe Bahn erklimmen die Hauptstadt Thira, die hoch oben am Kraterrand "klebt", und werden Zeugen eines Eselstreiks.

Die griechische Insel Korfu hat italienisches Flair, das zurückgeht auf eine langjährige Besetzung durch die Venezianer. Tamina Kallert macht eine Jeep-Safari über die grüne Insel, genießt spektakuläre Ausblicke und entdeckt einen der schönsten Strände. Ein Besuch im Achilleion, dem legendären "Sisi-Palast", darf natürlich nicht fehlen.

Zwei Kilometer lang, 25 Meter hoch und bis zu sechs Meter dick ist die Stadtmauer, die die hervorragend restaurierte historische Altstadt von Dubrovnik umgibt. Tamina Kallert und Uwe Bahn bekommen von hier oben ganz ungewohnte Einblicke auf die "Perle der Adria".

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 16.05.2019 um 01:45 Uhr auf 3sat.

16.05.2019
01:45
Livestream
Art:Dokumentation
Kategorie:Unterhaltende Information
Themenbereich:Reisen/Urlaub/Touristik
Erstsendung:02.09.2012 ARD/WDR