Menschen hautnah: Diesen Kampf werde ich gewinnen!

Krebs bei jungen Menschen

Quelle: ARD-Pressebild

Seit Wochen bangt Lisa: "Ich habe Angst vor der finalen Untersuchung. Sie wird zeigen, ob die Therapie angeschlagen hat, ob der Tumor wirklich vernichtet wurde." Mit 24 Jahren, kurz vor ihrem Staatsexamen zur Grundschullehrerin machte sich der Lymphdrüsenkrebs bemerkbar. Seit damals steht Lisas Leben Kopf.

In Deutschland erkranken jährlich 15.000 junge Erwachsene an Krebs. Eine Diagnose, die auf besondere Weise niederschmetternd ist, weil andere gerade zu studieren beginnen, im Beruf durchstarten oder eine Familie gründen. Während man in langen Therapien auf Heilung wartet, setzen Freundinnen und Freunde die ersten Karriereschritte, Kinder werden geboren. Bei jungen Krebskranken liegt die Zukunft im Ungewissen. Vielen fehlt die finanzielle Absicherung und nicht selten hat der Krebs in jungen Jahren sogar einen besonders aggressiven Verlauf. Langzeitfolgen und Unfruchtbarkeit belasten die Perspektiven und im schlimmsten Fall kommt die Krankheit wieder. So wie bei Julian (26) aus Mainz und Karolina (20) aus Aachen.

Für den Film "Diesen Kampf werde ich gewinnen" begleiten die Autoren Jens Niehuss und Marcel Martschoke drei junge Erwachsene, die in ihrer Stärke und Zuversicht beispielhaft sind. Sie meistern auf ungewöhnliche Weise ihren Alltag und bauen ihr Leben von Therapie zu Therapie immer wieder neu auf. Jeder der Drei hat einen anderen Weg gefunden, mit dem Jetzt und mit der ungewissen Zukunft umzugehen.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 06.12.2018 um 22:40 Uhr auf WDR.

06.12.2018
22:40
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: ja
HDTV: ja
Logo-Event: nein
VPS:1544132400
Schlagwörter:Dokumentation/Reportage, Menschen im Alltag, Gesundheit/Medizin
Alternative Ausstrahlungstermine:
06.12.2018 22:40 Uhr WDR