Yul Brynner

Yul Brynner (russisch Юл Бринер , eigentlich Juli Borissowitsch Briner ; * 11. Juli 1920 in Wladiwostok, Fernöstliche Republik; † 10. Oktober 1985 in New York City, New York, USA) war ein US-amerikanischer Schauspieler russisch-burjatisch-schweizerischer Herkunft. In den 1950er Jahren zählte der kahlköpfige Darsteller zu den beliebtesten Hollywood-Stars. Als König von Siam in Der König und ich gelang ihm der internationale Durchbruch. Besonders bekannt wurde er durch die Rolle des Protagonisten Chris Adams im Kultwestern Die glorreichen Sieben.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Yul
Geburtsdatum:11.07.1920 (♋ Krebs)
Geburtsort:Wladiwostok
Sterbedatum:10.10.1985
Sterbeort:New York City
Nationalität:Schweiz
Sprachen:Englisch; Französisch; Russisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmschauspieler, Fernsehregisseur, Fotograf, Schriftsteller, Musiker, Bühnenschauspieler, Schauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:118857487
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:6283699
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n82115477
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000989
Datenstand: 24.11.2020 14:13:10Uhr