Yul Brynner

Yul Brynner (russisch Юл Бринер , eigentlich Juli Borissowitsch Briner ; * 11. Juli 1920 in Wladiwostok, Fernöstliche Republik; † 10. Oktober 1985 in New York City, New York) war ein Schauspieler russisch-burjatisch-schweizerischer Herkunft. In den 1950er Jahren zählte der kahlköpfige Darsteller zu den beliebtesten Hollywood-Stars. In Der König und ich gelang ihm als König von Siam der internationale Durchbruch. Weithin bekannt wurde er durch die Rolle des Protagonisten Chris Adams im Kultwestern Die glorreichen Sieben.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Yul
Geburtsdatum:11.07.1920 (♋ Krebs)
Geburtsort:Wladiwostok
Sterbedatum:10.10.1985
Sterbeort:New York City
Nationalität:Schweiz
Sprachen:Englisch; Französisch; Russisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmschauspieler, Fernsehregisseur, Fotograf, Schriftsteller, Musiker, Bühnenschauspieler, Schauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:118857487
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:6283699
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n82115477
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000989
Datenstand: 28.02.2021 11:33:13Uhr