Chuck Lorre

Chuck Lorre (* 18. Oktober 1952 auf Long Island, New York als Charles Michael Levine) ist ein US-amerikanischer Fernsehproduzent, Drehbuchautor, Regisseur, Komponist und kreativer Berater. Er entwickelte die Serien The Big Bang Theory, Grace, Cybill, Dharma & Greg, Mom, Two and a Half Men, Young Sheldon und The Kominsky Method. Zudem diente er als Executive Producer bei den Serien Mike & Molly und Roseanne.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Charles Michael
Geburtsdatum:18.10.1952 (♎ Waage)
Geburtsort:Bethpage
Alter:66Jahre 11Monate
Nationalität:Vereinigte Staaten
Ethnie:Aschkenasim
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Dramaturg, Fernsehproduzent, Komponist, Fernsehregisseur, Director Production, Drehbuchautor, Filmproduzent, Filmregisseur,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:5139573
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2005027538
Filmportal:N/A
IMDB:nm0521143
Datenstand: 18.09.2019 17:34:28Uhr