Suleka Mathew

Suleka Mathew oder Sue Mathew (* 11. Mai in Kerala, Indien) ist eine kanadische Schauspielerin.

Mathew wurde in Indien geboren, wuchs aber seit ihrem zweiten Lebensjahr in Vancouver auf, nachdem ihre Familie nach Kanada auswanderte. Bereits während ihrer Schulzeit begeisterte sie sich für das Theater und für die Schauspielerei und trat in diversen Schulaufführungen auf. Dennoch entschied sie sich zunächst gegen ein Schauspielstudium und studierte zwei Jahre an der University of British Columbia, bevor sie sich wieder ihrer Leidenschaft, der Schauspielerei, widmete. Mit Unterstützung einiger Freunde unterbrach sie ihr Studium, nahm privaten Schauspielunterricht und erlangte nach nur wenigen Monaten 1989 ihre erste Filmrolle in der Fernsehserie MacGyver. Es folgten diverse Gastauftritte und vermehrt wiederkehrende Rollen in The West Wing, Dead Zone, in der kanadischen Dramaserie Da Vinci’s Inquest und war von 2006 bis 2008 als Co-Star in der US-amerikanischen Fernsehserie Men in Trees zu sehen. Von 2009 bis 2011 spielte sie in der TNT-Serie Hawthorne die Rolle der Bobbie Jackson.

Quelle: Wikipedia

Details

Geburtsdatum:+2000-01-01T00:00:00Z (♑ Steinbock)
Geburtsort:Kerala
Nationalität:Kanada
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Schauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:164760148
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2011000172
Filmportal:N/A
IMDB:nm0558598
Datenstand: 18.01.2021 02:41:08Uhr