Gloria Hendry

Gloria Hendry (* 3. März 1949 in Winter Haven, Florida) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Besondere Bekanntheit erlangte sie mit ihrer Rolle der Rosie Carver in dem James-Bond-Film Leben und sterben lassen.

Hendry begann ihre schauspielerische Karriere 1968, als sie in dem Film Liebling als Cocktailkellnerin eine erste kleine Rolle hatte. 1970 folgte eine weitere kleine Rolle in dem Film Der Hausbesitzer. Besondere Bekanntheit erlangte Hendry, die in den 1970er Jahren in diversen Blaxploitation-Filmen mitspielte, mit ihrer Rolle in dem James-Bond-Film Leben und sterben lassen.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Gloria
Geburtsdatum:03.03.1949 (♓ Fische)
Geburtsort:Winter Haven
Alter:71Jahre 11Monate 23Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Ethnie:Afroamerikaner
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Model, Filmschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:51875448
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2004045313
Filmportal:N/A
IMDB:nm0376914
Datenstand: 26.02.2021 13:21:09Uhr