Lena Dunham

Lena Dunham (* 13. Mai 1986 in New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Filmproduzentin, Filmregisseurin, Schriftstellerin und Drehbuchautorin. Bekannt wurde sie durch ihre Fernsehserie Girls, die mit zwei Golden Globe Awards ausgezeichnet wurde und einige Emmy-Nominierungen bekam. Für ihre Arbeit an der Serie Girls wurde Dunham 2013 als erste Frau mit dem Directors Guild of America Award für die beste Comedyserie ausgezeichnet. In demselben Jahr wurde Dunham vom Time-Magazine als einer der 100 einflussreichsten Menschen der Welt genannt. Im Jahr 2014 veröffentlichte Dunham ihr erstes Buch Not That Kind of Girl: Was ich im Leben so gelernt habe.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Lena
Geburtsdatum:13.05.1986 (♉ Stier)
Geburtsort:New York City
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Wirkungsstätte:Brooklyn,
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent, Schriftsteller, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler, Sprecher, Showrunner, Fernsehproduzent,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:231933042
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2012028017
Filmportal:N/A
IMDB:nm2501633