Edisson Wassiljewitsch Denissow

Edisson Wassiljewitsch Denissow (russisch Эдисон Васильевич Денисов , oft auch in der Schreibung Edison Denisov; * 6. April 1929 in Tomsk, Sibirien; † 24. November 1996 in Paris) war ein sowjetisch-russischer Komponist und Musiktheoretiker. Er zählt zu den bedeutendsten Komponisten der russischen Moderne.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Edison
Geburtsdatum:06.04.1929 (♈ Widder)
Geburtsort:Tomsk
Sterbedatum:24.11.1996
Sterbeort:Paris
Nationalität:Sowjetunion
Sprachen:Russisch; Französisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Komponist, Musikwissenschaftler, Hochschullehrer, Filmkomponist, Mathematiker,
Mitgliedschaft:Akademie der Künste der DDR, Akademie der Künste Berlin, Bayerische Akademie der Schönen Künste,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:113018146
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n80149481
Filmportal:N/A
IMDB:nm0219231