Burt Bacharach

Burt Bacharach [bɝt-ˈbæ.kə.ˌɹæk ] (* 12. Mai 1928 in Kansas City, Missouri) ist ein US-amerikanischer Pianist und Komponist. Seit 1957 gehört er zu den erfolgreichsten Komponisten der USA, rund 130 seiner Werke haben die Single-Charts seiner Heimat erreicht. Ein Großteil seiner Lieder entstand in langjähriger Zusammenarbeit mit dem Texter Hal David und im Anschluss daran mit Carole Bayer Sager. Besonders erfolgreich waren die mit David in den 1960er und 1970er Jahren verfassten Songs für Dionne Warwick. Für seine Leistungen erhielt Bacharach so gut wie alle wichtigen Preise der Entertainmentindustrie, darunter mehrere Grammys, Oscars und Golden Globes.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Burt Freeman
Geburtsdatum:12.05.1928 (♉ Stier)
Geburtsort:Kansas City
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Pianist, Komponist, Songschreiber, Filmkomponist, Sänger, Musikproduzent, Aufnahmekünstler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:84992800
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n80050147
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000820