Joe D’Amato

Joe D’Amato (eigentlich Aristide Massaccesi; * 15. Dezember 1936 in Rom; † 23. Januar 1999 ebenda) war ein italienischer Filmregisseur und -produzent, Kameramann und Drehbuchautor. Er drehte an die 170 Hardcore- und Softerotikfilme und etwa 30 Action-, Fantasy-, Kriegs-, Western-, Piraten-, Horror- und Splatterfilme und gilt somit als wesentlicher Vertreter des europäischen Exploitation-Films.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Joe
Geburtsdatum:15.12.1936 (♐ Schütze)
Geburtsort:Rom
Sterbedatum:23.01.1999
Sterbeort:Rom
Nationalität:Italien
Sprachen:Italienisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor, Kameramann, Filmeditor, Schauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:195144929031554440499
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n2008054108
Filmportal:N/A
IMDB:nm0001090
Datenstand: 28.10.2020 12:38:35Uhr