Tom Bower

Tom Bower (* Januar 1938) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Produzent, der durch seine vielen Serienrollen bekannt wurde.

Bower macht seit 1973 bis heute erfolgreich Fernsehserien, Fernseh- und Kinofilme. Zu seinen bekanntesten Projekten gehören Filme wie The Hills have Eyes und The Million Dollar Hotel, außerdem spielte er den Hausmeister Marvin in dem US-amerikanischen Actionfilm Stirb langsam 2. Bower spielt in etlichen Serien wie zum Beispiel Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen (2005), Navy CIS (2004), Law & Order (2001) und Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI (1999).

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Tom Ralph Thomas
Geburtsdatum:Januar 1938 (♑ Steinbock)
Geburtsort:Denver
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Filmproduzent,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:7589087
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no98099068
Filmportal:N/A
IMDB:nm0101005
Datenstand: 15.09.2019 08:16:05Uhr