Alfred Rasser

Alfred Rasser (* 29. Mai 1907 in Basel; † 18. August 1977 ebenda; zunächst Franzose, ab 1917 heimatberechtigt in Basel) war ein Schweizer Kabarettist, Schauspieler und Politiker. Neben Heinrich Gretler, Max Haufler, Emil Hegetschweiler, Schaggi Streuli, Ruedi Walter und Margrit Rainer gehörte er zu den grossen Volksschauspielern der Schweiz. Berühmt wurde er durch seine Darstellung des Soldaten HD Läppli. Von 1967 bis 1975 war er Nationalrat (LdU).

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Alfred
Geburtsdatum:29.05.1907 (♊ Zwillinge)
Geburtsort:Basel
Sterbedatum:18.08.1977
Sterbeort:Basel
Nationalität:Schweiz
Sprachen:Deutsch;
Wirkungsstätte:Bern, Zürich,
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Politiker, Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler, Filmregisseur,

Merkmalsdaten

GND:134492234
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:304935418
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:N/A
Filmportal:N/A
IMDB:nm0711495
Datenstand: 18.01.2022 06:35:32Uhr