Max Linder

Max Linder (bürgerlicher Name Gabriel-Maximilien Leuvielle; * 16. Dezember 1883 in Saint-Loubès, Département Gironde; † 31. Oktober 1925 in Paris) war ein französischer Filmschauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Pionier der Filmkomödie. Nach André Deed war er der zweite Starkomiker Frankreichs und der Filmgeschichte, zudem gilt er noch vor Asta Nielsen als erster internationaler Filmstar überhaupt. Mit seiner Figur Max war er zu Beginn des 20. Jahrhunderts der typische Frauenheld Frankreichs.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Max
Geburtsdatum:16.12.1883 (♐ Schütze)
Geburtsort:Saint-Loubès
Sterbedatum:31.10.1925
Sterbeort:Paris
Nationalität:Frankreich
Muttersprache:Französisch
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Filmregisseur, Drehbuchautor, Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Filmproduzent, Regisseur,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:9905701
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n92103507
Filmportal:N/A
IMDB:nm0511729
Datenstand: 21.10.2021 15:55:57Uhr