David Dukes

David Dukes (* 6. Juni 1945 in San Francisco, Kalifornien als David Coleman Dukes; † 9. Oktober 2000 in Lakewood, Washington) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der zwischen den Jahren 1970 und 2000 in angehend 100 Film- und Fernsehproduktionen spielte. Darunter in Filmen wie Ich liebe dich – I love you – je t'aime, Die erste Todsünde, An einem Morgen im Mai, The Men's Club, Verabredung mit einem Engel, Gods and Monsters oder Stephen Kings Haus der Verdammnis.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:David
Geburtsdatum:06.06.1945 (♊ Zwillinge)
Geburtsort:San Francisco
Sterbedatum:09.10.2000
Sterbeort:Lakewood
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Bühnenschauspieler, Choreograf,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:17422695
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n84007691
Filmportal:N/A
IMDB:nm0241232
Datenstand: 05.08.2020 06:42:08Uhr