John Patrick Amedori

John Patrick Amedori (* 20. April 1987 in Baltimore, Maryland) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Rockmusiker.

Ursprünglich wollte Amedori Leadgitarrist einer eigenen Band werden. Aus diesem Grund gründete er 1997 zusammen mit Jeff Hunter die Band Sanitarium.

Ende der 1990er Jahre nahm Amedori Schauspielunterricht am Actor Center in Philadelphia. In dem Film Almost Famous – Fast berühmt hatte er einen extra für ihn geschriebenen Cameo-Auftritt, nachdem er Cameron Crowe ein Video zugeschickt hatte, auf dem er beim Gitarrespielen zu sehen war. Daneben war er u. a. in Fernsehserien wie Law & Order, Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis, Vanished, Dr. House, Still Standing und Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits zu sehen. Zudem spielte er in einigen Werbespots mit, z. B. für Coca-Cola und auch gegen Drogenkonsum.

Mittlerweile spielt er nicht mehr in der Band Sanitarium, sondern arbeitet an seiner Solokarriere. So schrieb er für den Soundtrack von Rebell in Turnschuhen den Song Love Song. In der Band Ceesau spielt er zusammen mit dem Leadsänger Carmine Giovinazzo (bekannt durch seine Rolle des Danny Messer in CSI: NY) und dem Drummer Michael Brasic.

Er lebt in Kalifornien und hat einen jüngeren Bruder, der Skateboarder ist.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:John
Geburtsdatum:20.04.1987 (♈ Widder)
Geburtsort:Baltimore
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Sänger, Fernsehschauspieler, Musiker, Filmschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:68694225
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2006109992
Filmportal:N/A
IMDB:nm0024511
Datenstand: 19.01.2021 13:59:10Uhr