Jason Marsden

Jason Christopher Marsden (* 3. Januar 1975 in Providence, Rhode Island) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Seine Schauspielkarriere begann im Alter von 11 Jahren mit der Rolle des Alan Quartermaine Jr. in der Serie General Hospital. Danach spielte er in der Serie Familie Munster, dem Nachfolger von The Munsters die Rolle des Eddie Munster. Nach weiteren Stationen in Fernsehserien wie Eerie, Indiana, Eine starke Familie, Das Leben und Ich oder Star Trek: Deep Space Nine gibt er hauptsächlich seine Stimme für Zeichentrickfilme (Goofy – Der Film, Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich, Garfield – Fett im Leben) und Serien (The Batman, Extreme Ghostbusters, Full House, Cosmo und Wanda – Wenn Elfen helfen, Afro Samurai und Disneys Gummibärenbande).

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Jason
Geburtsdatum:03.01.1975 (♑ Steinbock)
Geburtsort:Providence
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Filmregisseur, Regisseur, Filmproduzent, Fernsehproduzent, Drehbuchautor, Schriftsteller, television editor, Sänger, Tänzer, Sprecher, Komiker, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:73548089
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2003084696
Filmportal:N/A
IMDB:nm0005189
Datenstand: 17.09.2019 15:14:54Uhr