Lee Garmes

Lee Garmes (* 27. Mai 1898 in Peoria, Illinois; † 31. August 1978 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Lee Dewey Garmes) war ein US-amerikanischer Kameramann, Filmproduzent und Regisseur. Garmes war viermal für einen Oscar für die Beste Kamera nominiert. Er erhielt die Trophäe 1932 für seine Arbeit an Josef von Sternbergs Abenteuerfilm Shanghai-Express.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Lee
Geburtsdatum:27.05.1898 (♊ Zwillinge)
Geburtsort:Peoria
Sterbedatum:31.08.1978
Sterbeort:Los Angeles
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Kameramann, Filmproduzent, Filmregisseur,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:100233369
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n77006081
Filmportal:N/A
IMDB:nm0005716
Datenstand: 15.09.2019 18:01:44Uhr