Aurélien Recoing

Aurélien Recoing (* 5. Mai 1958 in Paris) ist ein französischer Schauspieler.

Nach seiner Schauspielausbildung am Conservatoire national supérieur d’art dramatique (CNSAD) arbeitete er während längerer Zeit am Theater und dort vor allem mit Antoine Vitez. Er spielte unter anderem den Faust, Hamlet und Britannicus.

Im Kino spielte er verschiedene Rollen und arbeitete hier meist mit den Regisseuren Philippe Garrel oder Andrzej Żuławski zusammen.

Aurélien Recoing wurde für seine Rolle im Film L’Emploi du temps von Laurent Cantet von der National Society of Film Critics als bester Schauspieler ausgezeichnet.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Aurélien
Geburtsdatum:05.05.1958 (♉ Stier)
Geburtsort:Paris
Alter:64Jahre 7Monate
Nationalität:Frankreich
Muttersprache:Französisch
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler, Bühnenregisseur,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:16946754
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2004121904
Filmportal:N/A
IMDB:nm0714534