Daniel Wu

Daniel Wu (chinesisch 吳彥祖 / 吴彦祖 , Pinyin Wú Yànzǔ , Jyutping Ng4 Jin6zuo2 , kantonesisch Ng Yin-Cho; * 30. September 1974 in San Francisco, USA) ist ein sinoamerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Filme aus Hongkong bekannt geworden ist. Seit 2015 spielt er die Hauptrolle in der US-amerikanischen Martial Arts-Serie Into the Badlands.

Aufgewachsen ist Wu in Orinda, Kalifornien. Er besuchte die Head-Royce School in Oakland. Seit er jung war, interessierte er sich für Martial Arts, besonders für Wushu. 1997 ging er nach Hongkong und begann mit seiner Model- und Schauspieler-Karriere. 2005 gründete Wu seine erste Band Alive, die auch in einem seiner Filme zu sehen war. Im selben Jahr gewann er den Golden Horse Award für die Rolle in New Police Story und 2007 wurde er als New Best Director für The Heavenly Kings ausgezeichnet. Am 6. April 2010 heiratete er Lisa S. (eigentlich: Lisa Selesner), ein bekanntes amerikanisches Model mit französisch-chinesischen Wurzeln, in Südafrika. Seit 2013 haben beide eine gemeinsame Tochter.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Daniel
Geburtsdatum:30.09.1974 (♎ Waage)
Geburtsort:Berkeley
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Filmregisseur, Filmproduzent, Model, Filmschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:66765365
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2004092943
Filmportal:N/A
IMDB:nm0943079
Datenstand: 18.09.2019 15:34:41Uhr