Ira Levin

Ira Marvin Levin (* 27. August 1929 in New York City; † 12. November 2007 ebenda) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Schriftsteller. Zu seinen bekanntesten Werken zählen Die Frauen von Stepford und Rosemaries Baby. Er schrieb in vier Jahrzehnten nur sieben Romane, die jedoch eine Gesamtauflage von zehn Millionen Exemplaren erreichten und fast alle in Hollywood verfilmt wurden.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Ira
Geburtsdatum:27.08.1929 (♍ Jungfrau)
Geburtsort:Bronx
Sterbedatum:12.11.2007
Sterbeort:Manhattan
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Dramatiker, Drehbuchautor, Romancier, Schriftsteller, Science-Fiction-Schriftsteller, Autor, Liedtexter,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:4932714
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n79045184
Filmportal:N/A
IMDB:nm0505615
Datenstand: 06.08.2020 23:34:29Uhr