Bernard Lee

Bernard Lee (* 10. Januar 1908 in London, England; † 16. Januar 1981 ebenda) war ein britischer Schauspieler, der durch seine Rolle als „M“ in den James-Bond-Filmen Popularität erlangte. Bis zu seinem Tod spielte Lee in allen Bond-Filmen den Vorgesetzten des Geheimagenten und wurde, obwohl er auch in anderen Filmen auftrat, vom Publikum nahezu ausschließlich mit dieser Rolle identifiziert.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Bernard
Geburtsdatum:10.01.1908 (♑ Steinbock)
Geburtsort:County Cork
Sterbedatum:16.01.1981
Sterbeort:London
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:69140666
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n88051101
Filmportal:N/A
IMDB:nm0496866
Datenstand: 14.05.2021 18:28:00Uhr