Joseph Conrad

Joseph Conrad, eigentlich Józef Teodor Nałęcz Konrad Korzeniowski (* 3. Dezember 1857 in Berdytschiw, Russisches Kaiserreich, heute Ukraine; † 3. August 1924 in Bishopsbourne, Großbritannien) war ein polnisch-britischer Schriftsteller.

Obwohl Conrad bis in seine Zwanziger kein Englisch sprach, gilt er als einer der wichtigsten Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, die ihr Werk in englischer Sprache verfassten. Einfluss auf sein Werk hatten Conrads Erfahrungen mit dem britischen Kolonialreich, seine Tätigkeiten bei der französischen und britischen Handelsmarine und die Erinnerung an seine polnische Heimat. Conrads Schaffen wird der Moderne und teilweise dem Realismus des 19. Jahrhunderts hinzugezählt.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Joseph Józef Teodor Konrad
Geburtsdatum:03.12.1857 (♐ Schütze)
Geburtsort:Berdytschiw
Sterbedatum:03.08.1924
Sterbeort:Bishopsbourne
Nationalität:Russisches Kaiserreich
Ethnie:Polen
Sprachen:Englisch; Polnisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schriftsteller, Romancier, Essayist, Drehbuchautor, Science-Fiction-Schriftsteller, Autobiograf,

Merkmalsdaten

GND:118521861
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:73862853
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n79054067
Filmportal:N/A
IMDB:nm0175676
Datenstand: 08.08.2020 16:12:47Uhr