Ian Fleming

Ian Lancaster Fleming (* 28. Mai 1908 in London; † 12. August 1964 in Canterbury, England) war ein britischer Schriftsteller. Bekanntheit erlangte er vor allem mit seinen Spionageromanen und der von ihm erdachten Roman- und Filmfigur James Bond sowie seinem Kinderbuch Chitty Chitty Bang Bang.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Ian
Geburtsdatum:28.05.1908 (♊ Zwillinge)
Geburtsort:Mayfair
Sterbedatum:12.08.1964
Sterbeort:Canterbury
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Ethnie:Engländer
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Journalist, Schriftsteller, Romancier, Drehbuchautor, Prosaist, Seemann,

Merkmalsdaten

GND:118691724
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:51689472
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n50004065
Filmportal:N/A
IMDB:nm0001220
Datenstand: 14.05.2021 19:31:19Uhr