Wartungsarbeiten:
Wir arbeiten gerade intensiv an der neuen Version - daher kann es hier zu kleineren Problemen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Danke.

Kampfhubschrauber im Einsatz - Die Falklandinseln - Verschollen im Schneesturm

1982 brach der Falklandkrieg zwischen Argentinien und Großbritannien aus. Während der Kämpfe landeten Soldaten der britischen Spezialeinheit SAS auf dem Fortuna-Gletscher in Südgeorgien. Die Helikopter waren mit Radargeräten ausgestattet, so dass sie sicher ihren Weg durch Nebel und Schneesturm finden konnten. Doch die ausgesetzten Truppen verloren rasch die Orientierung. Um die Armeeangehörigen zu retten, stand nur ein Hubschrauber zur Verfügung: Die Suche nach den Verschollenen begann. Doch wie sollten 16 gesuchte Soldaten mit einer für nur sechs Personen ausgelegten Maschine ausgeflogen werden?