Wartungsarbeiten:
Wir arbeiten gerade intensiv an der neuen Version - daher kann es hier zu kleineren Problemen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Danke.

Landgasthäuser Weihnachten

Oberbayern

Quelle: ARD-Pressebild

Zur besinnlichen Zeit verwandelt sich Frauenchiemsee in eine wahre Weihnachtsinsel: Festliche Beleuchtung, feinstes Kunsthandwerk, überraschende Geschenkideen und duftende Köstlichkeiten werden auf dem Christkindlesmarkt angeboten.

Eine Institution ist hier der Gasthof zur Linde , eines der ältesten Wirthäuser Bayerns, in dem es sich trefflich speisen lässt. Schon Münchner Malerfürsten frönten hier ihrer Gaumenlust. Heute gibt es eine köstliche Renken-Fischsuppe.

Ein echter Geheimtipp im Advent ist der Laternenzauber rund um den Höglwörther See mit dem ehemaligen Kloster der Augustiner-Chorherren: 700 Laternen beleuchten den Rundweg um den See . Auf verschiedenen Stationen wird die Reise der Heiligen Familie bis zur Scheune mit Esel und Ochs dargestellt.

Das Dorf Anger hoch über dem Rupertiwinkel rühmte König Ludwig I. einst als "schönstes Dorf Bayerns". Aber auch Feinschmecker kommen hier auf ihre Kosten: Im Wirtshaus Gobert Anger warten zwei experimentierfreudige Köche mit einem ganz besonderen Boeuf à la mode auf.

Nur einen Katzensprung davon entfernt ist das Ufer der Salzach mit der Schifferkirche . Hier erklang während der Christmette im Jahr 1818 erstmals das berühmteste Weihnachtslied der Welt - "Stille Nacht, Heilige Nacht" - das heute in 300 Sprachen gesungen wird.

Diese Gerichte werden vorgestellt: Duo von Reh und Rind mit Kräuterkruste mit Bratapfel und Dörrzwetschgen im Speckmantel; Spinat-Käse-Nocken; Böfflamott (oder Boeuf a la mode) mit Kürbis-Ragout und Gemüsepflanzerl; Kalbsrücken im Bergheu geschmort mit Bohnen im Speckmantel, Rote Bete und Kartoffelgratin; Zanderfilet mit Risotto; Fischsuppe.

Folgende Restaurants und Gasthöfe werden besucht:
Gasthof "Goldener Bär" in Berchtesgaden; Wirtshaus "Schießstätte" in Aschau; Wirtshaus "Goberg Anger" in Anger; Restaurant "Reiterhof" in Ainring; Fischrestaurant "Minholz" in Bernau; "Inselhotel zur Linde" auf der Fraueninsel.
Wie feiern wir heute Feste? Wie gestalten wir Festtage und Bräuche? Welche typischen Speisen kommen auf den Tisch?

Mit der Sendereihe Landgasthäuser erleben Zuschauer Gastlichkeit, Gaumenfreuden und Feiertage neu. Seine Reiseroute führt Filmemacher Werner Teufl zu Landgasthäusern mit deftiger Hausmannskost und Gourmetküche. Wie feiern wir heute Feste? Wie gestalten wir Festtage und Bräuche? Welche typischen Speisen kommen auf den Tisch? Mit der Sendereihe Landgasthäuser erleben Zuschauer Gastlichkeit, Gaumenfreuden und Feiertage neu. Seine Reiseroute führt Filmemacher Werner Teufl zu Landgasthäusern mit deftiger Hausmannskost und Gourmetküche.

Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: ja
HDTV: ja
Logo-Event: nein
VPS:1544207400
Schlagwörter:Dokumentation/Reportage, Land/Leute, Essen/Trinken, Kochen