ARTE Reportage - Syrien: Auf der Flucht aus Idlib

(1) Neun Jahre nach dem Beginn der Revolution in Syrien ist Idlib die letzte schwer umkämpfte Region. Eingeklemmt zwischen der türkischen Armee und der Armee des Diktators Assad, versuchen die Bürger in der Region irgendwie zu überleben. Oder sie flüchten. (2) Seit hundert Jahren schon, also seit in der Gegend Kohle abgebaut wird, brennt die Erde in der indischen Region Jharia.


Dieser Film wurde leider am 13.04.2020 um 17:16Uhr depubliziert!
Länge: 51:34min
Herkunft: ARTE
Sender: ARTE
Depublizierung: 13.04.2020 17:16Uhr
jetzt ansehenLeider schon depubliziert...