Zwillinge und die Liebe

Irina und Marina Fabrizius sind eineiige Zwillinge. Mit ihren 37 Jahren waren sie nie länger als ein paar Tage getrennt und wenn, dann haben sie einander schmerzlich vermisst: "Wenn meine Schwester nicht da ist, dann ist das, als würde ein Teil von mir fehlen." Autor/-in: Kerstin Gründer


Dieser Film wurde leider am 17.08.2019 um 00:10Uhr depubliziert!
Länge: 29:42min
Herkunft: ARD-Mediathek
Depublizierung: 17.08.2019 00:10Uhr
jetzt ansehenLeider schon depubliziert...